← back

MSC-VERTIEFUNGSMORGEN „WINTERSTILLE“ - Der Stille und Freude lauschen - Inmitten von allem!

Ein Winter-Halbtages-Retreat zur Praxis des Achtsamen Selbstmitgefühl (MSC)
Dec 17, 2022 – Dec 17, 2022, Online, Zoom

Den Faden der MSC-Praxis aufrechterhalten,
sich von den in die Wurzeln ziehende Kräften dieser Jahreszeit inspirieren lassen,
gemeinsam Resilienz und Freude erfahren

Der Stille und Freude lauschen - Inmitten von allem!

Ein weiteres Jahr in Kontakt mit Unsicherheit.Das Gefühl aushalten, es ist noch nicht gut – und nicht wissen, wie und wann es sich hin zum „Guten“ wenden wird. Und doch auch - darin die vielen kleinen und großen Gesten des Mitgefühls und Engagements bewusst wahrnehmen - und auch dessen, was uns eh immer geschenkt ist, wenn wir stiller werden und wach lauschen.

Viele von uns bereiten sich im Außen auf dieAdvents- und Weihnachtszeit vor. Nehmen wir uns auch Zeit, im Innen immer wieder anzukommen, Licht in belastete und in Eile verbrachte Tage einzulassen? Uns selbst zu ehren und das Leben zu feiern?

Intention:

- Im inneren Kaminzimmer Platz nehmen und zur Ruhe kommen.

- Mir erlauben, stiller zu werden.

- Einstimmen und ausrichten auf den Wechsel desJahres.

 ...Inmitten von allem!

4 Stunden innere Einkehr in einer vertiefenden Praxis des achtsamen Selbstmitgefühls, belebt durch die Praxis „dankbar leben“und stärkende Begegnung in Dialog und Triaden.

Retreat-Leitung: Mirjam Luthe & Andrea Zacke, zertifizierte und ausgebildete MSC-Lehrerinnen

Zielgruppe: ehemalige KursteilnehmerInnen und sonstige Interessierte

Retreatmorgen: Samstag, 17.12.22 von 9-13 Uhr

Nach Anmeldung bis spätestens 10.12.22 per Email an kontakt@mindful-self-compassion-freiburg.de
erhältst Du die Kontodaten und Zugangsdaten.

Wir freuen uns auf Dich!

Mirjam Luthe
https://walk-in-beauty.org


Andrea Zacke
https://andreazacke.de/

Registration:
kontakt@mindful-self-compassion-freiburg.de

Course details:

Dec 17, 2022 – Dec 17, 2022
Samstagnachmittag, 17.12.22 von 9-13 Uhr (CET)
Online, Zoom
auf Spendenbasis (nach Selbsteinschätzung) für 4 Stunden